IMG_1919
7. Oktober 2018

Hochzeit im Hamburger Hafen

Eine Seefahrt, die ist lustig…

Eine tolle Location haben sich Sally und Maik für ihre Hochzeit im Hamburger Hafen ausgesucht.

Hamburg ist und bleibt eine der schönsten Städte Deutschlands und in solchen Situationen merken wir immer wieder erneut, warum Hamburg zu unseren Lieblingslocations, gerade für Hochzeiten, zählt.

Die Freie Trauung fand auf der Terrasse der Feierlocation VIEW ELEVEN statt.
Die freie Rednerin Martina wurde zwischendurch immer wieder musikalisch von Brian am Keyboard begleitet und auch selbst hat sie mit ihm zusammen im Duett ganz wundervoll gesungen. Beide zusammen haben diese Zeremonie in dieser tollen Location zwischen den Hafen-Schleppern mit der Köhlbrandbrücke im Hintergrund zu einem einzigartigen Erlebnis gemacht.

Nach den Gratulationen wurden die Beiden überraschenderweise von Sally’s Chef in einem Oldtimer-VW-Bus „entführt. Ziel war der Museeumshafen Oevelgönne. Dort angekommen warteten zwei Boote, die das Brautpaar und uns Fotografen von der Seeseite zur Location und der Hochzeitsgesellschaft gefahren haben  und somit ein Gruppenfoto der besonderen Art ermöglichten. Ebenso sind natürlich auch ein paar tolle Paar-Fotos und Makings-of Bilder entstanden.
Das Brautpaar-Shooting wurde im Anschluß spontan auf den Anleger im Hafen verlegt, bevor es dann wieder zurück zur Location ging.

Natürlich gab es die obligatorischen Reden und nach dem tollen Grillbuffet wurde die wunderschöne Hochzeitstorte angeschnitten. Da einige Gäste Mitglied einer Band sind, ließen sie es nicht natürlich nicht nehmen, ein kleines Privatkonzert zu geben. Dann wurde aber in spektakulärer Kulisse des Hamburger Hafens ausgelassen bis spät in die Nacht gefeiert.

Ergänzend sei noch zu sagen, dass ihr die Klettereinlagen bitte nicht nachmachen solltet bzw. nur dann wenn so wir hier auch zwei Rettungsschwimmer mitanwesend sind. Aber Spaß hat es gemacht….:-)

RECENT POSTS

    Kommentar hinterlassen